Slowenien

Campen auf Campingplätzen in Slowenien

Campingplätze in Slowenien

• Robuste Gebirgsnatur in den Alpen und im Mittelmeerraum
• Skifahren im Winter
• Sonne, Meer und Strand an der Adriaküste
• Berühmte Postojna-Höhlen
• Schwimmparadiese und Thermalbäder

Wussten Sie, dass Slowenien wie ein Huhn mit dem Kopf im Osten geformt ist? Das Land kann in die Alpen (der Schwanz des Huhns) unterteilt werden; die slowenische Küste (das Hinterbein) und der Karst; Ljubljana; (der Körper) Süd (Vorderbein) und Ostslowenien. (der Kopf).

Abenteuer, Natur und Kultur

Slowenische Campingplätze werden zunehmend von niederländischen Campern entdeckt. Und das nicht nur als Transitland nach Kroatien. Immer mehr Niederländer entdecken Campingplätze in Slowenien als ideales Reiseziel. Es ist ein Ort, an dem Sie sich nie langweilen werden, egal zu welcher Jahreszeit. Gäste, die Ruhe, wunderschöne Natur in all ihrer Vielfalt, Berge, Seen, Meer, Thermalbäder, historische Städte und Dörfer, Burgen und Kirchen suchen ... Fast zu viele, um sie zu erwähnen!

Die Liste der Museen, Burgen und Kirchen, die einen Besuch wert sind, ist endlos. Es gibt unzählige Wanderwege in den Hügeln und Bergen, Radwege und Skipisten, Möglichkeiten zum Jagen, Angeln, Reiten und Sportarten wie Kanufahren, Rafting, Fallschirmspringen, Paragliding und Drachenfliegen. Über das ganze Land verteilt gibt es viele kulturelle Veranstaltungen (Musik, Theater, Tanz usw.) und lokale Festivals sowie Discos, in denen Sie das Nachtleben genießen können.

Slowenische Campingplätze

Campingplätze in Slowenien sind der ideale Ausgangspunkt für einen Urlaub in unberührter Natur, mit nichts als dem Geräusch von raschelnden Bäumen und singenden Vögeln in der Umgebung. Um die Kinder zu beschäftigen und glücklich zu machen, haben viele Campingplätze Spielplätze oder Adrenalinparks installiert. Einige Campingplätze haben auch einen Swimmingpool oder die Möglichkeit, im Fluss zu planschen. Viele Campingplätze in Slowenien organisieren alle Arten von Aktivitäten für Kinder.

Alpin

Ein Großteil des Landes rund um die Campingplätze in Slowenien besteht aus Bergen, die mit dunkelgrünen Wäldern bedeckt sind, insbesondere im nördlichen Alpenraum. Das Dekor ist überall bezaubernd, von den grauen Gipfeln des Triglav-Nationalparks bis zum türkisfarbenen Wasser des Soca-Flusses. Es ist ein bekanntes Skigebiet im Winter und ein wunderschönes Urlaubsgebiet in den Sommermonaten zum Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken, Rafting, Pferdesport und anderen Sportarten.

Ein zweites schönes Urlaubsgebiet in Westslowenien liegt rund um und in der Nähe des Bleder Sees. Eine Oase der Ruhe, aber auch ein herausforderndes Gebiet für Wanderer, Bergwanderer und Kletterer. Hier finden Sie glatte Seen, in denen sich die umliegenden Berge widerspiegeln. Die Seen eignen sich hervorragend zum Kanufahren oder Schwimmen. Sie werden durch Wasser aus den unzähligen Wasserfällen und Flüssen aus den Bergen erfrischt. Schöne Spaziergänge rund um die Campingplätze in Slowenien können entlang von Bächen unternommen werden, die durch verschiedene tiefe Schluchten wie die Vintgar-Schlucht führen.

Die slowenische Küste und der Karst

Im Südwesten befindet sich hinter den Kalksteinhöhlen ein schmaler Küstenstreifen. Es wird als Übergangszone zwischen den Alpen und dem Mittelmeer angesehen. Dort verschmelzen die Felskämme und hohen Wiesen auf dem als Karst bekannten Kalksteinplateau plötzlich zu einer üppigen Küste mit Olivenhainen und Palmen und einer Reihe wichtiger historischer Städte. Goriska Brda ist eine Region mit sanften Hügeln nahe der italienischen Grenze und bekannt für ihre Weinberge. Die kurze Adriaküste ist sehr abwechslungsreich. Es gibt historische Hafenstädte wie Koper und Piran. Portoroz ist der Badeort schlechthin mit einem pulsierenden Nachtleben im Sommer. Im Landesinneren bietet der Karst Schluchten und Höhlen wie in Postonja und Skocjan. Die Postonja-Höhlen sind eine der größten der Welt.

Ljubljana

Im Zentrum des Landes liegt die Hauptstadt Ljubljana, eine geschäftige Stadt, in der anmutige Architektur mit Lebensfreude einhergeht. Am Stadtrand gibt es einen guten Stadtcampingplatz.

Süd- und Ostslowenien

Diese Regionen grenzen an Österreich, Ungarn und Kroatien. Die Campingplätze in diesem Teil Sloweniens sind von einem Schmelztiegel der Kulturen und Geschichten umgeben. Die Landschaft variiert von Hügeln bis zu weiten grünen Ebenen und von idyllischen Weinbergen bis zu Urwäldern, in denen noch Braunbären und Luchse leben. Slowenien ist traditionell bekannt für seine Thermalbäder und Mineralwasserquellen. Camper können hierher kommen, um sich in verschiedenen Thermalbädern und Spas für alle Arten moderner Entspannung zu entspannen. Historische Städte wie Maribor und Ptuj sind einen Besuch wert. Das Kolpa-Tal ist dank seiner wunderschönen Natur und eines der saubersten und im Sommer wärmsten Flüsse eines der beliebtesten Urlaubsziele der Slowenen.

Campingplätze in Slowenien am Meer

Slowenien ist ein Campingziel, das noch von vielen entdeckt werden muss. Das Land hat eine kurze Küste an der Adria im Westen und grenzt im Süden an die Alpen. Camping in Slowenien hat VorteileFür den Camper, der bereit ist, eine Entdeckungsreise zu unternehmen, gibt es viel zu bieten. In diesem Land finden Sie viele pulsierende Städte und wunderschöne Naturschönheiten. Aufgrund der geringen Fläche ist es möglich, einen Campingplatz an der slowenischen Küste zu buchen und Ihren Strand- und Actionurlaub zu kombinieren. Ein Tag am Strand und ein Städtetrip nach Ljubljana sind durchaus möglich. Campingnavigator hat die besten Campingplätze in Slowenien auf der Website speziell für Sie ausgewählt. So müssen Sie lange nicht mehr nach Ihrem idealen Campingurlaub suchen.

Campingplätze in Slowenien

• Robuste Gebirgsnatur in den Alpen und im Mittelmeerraum
• Skifahren im Winter
• Sonne, Meer und Strand an der Adriaküste
• Berühmte Postojna-Höhlen
• Schwimmparadiese und Thermalbäder

Wussten Sie, dass Slowenien wie ein Huhn mit dem Kopf im Osten geformt ist? Das Land kann in die Alpen (der Schwanz des Huhns) unterteilt werden; die slowenische Küste (das Hinterbein) und der Karst; Ljubljana; (der Körper) Süd (Vorderbein) und Ostslowenien. (der Kopf).

Suchen

Beliebte Filter
Beliebte Länder
Beliebte Regionen
Campingplatzumgebung
Unterkunft
BestDeal Camping
Campingtyp
Ausstattung
Erholung
Schwimmen

47 empfohlene Campingplätze in Slowenien